Console-Unlimited
Viel Spass euch allen und ladet ein was ihr könnt!!

Console-Unlimited

Unabhängiges Forum für alle die Zocken lieben!!
 
StartseitePortalGalerieFAQAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Verkaufsschlager " KINECT "
Di 29 Nov 2011 - 22:30 von Lucky_Charlie_Harper

» Final Fantasy XIII - 2
Di 29 Nov 2011 - 0:28 von Lucky_Charlie_Harper

» FIFA 12
Di 29 Nov 2011 - 0:22 von Lucky_Charlie_Harper

» Kinect 2
Di 29 Nov 2011 - 0:15 von Lucky_Charlie_Harper

» Willkommen COCALU
Fr 21 Okt 2011 - 6:03 von SilberShadow79

» !! An Alle !!
Do 20 Okt 2011 - 23:14 von Lucky_Charlie_Harper

» Forza Motorsport 4 - Das Club Turnier
Do 20 Okt 2011 - 22:28 von Lucky_Charlie_Harper

» Battlefield 3
Di 4 Okt 2011 - 6:49 von Lucky_Charlie_Harper

» Oktober 2011
Fr 30 Sep 2011 - 20:30 von Lucky_Charlie_Harper

Die aktivsten Beitragsschreiber
Lucky_Charlie_Harper
 
SilberShadow79
 
kellerkindknuttson
 
Bimboooo
 
Chr0m4tic
 
X3F Blind212
 
Daniööööl
 
Setsuna27
 
SveN
 
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen | 
 

 Superhelden Movies

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lucky_Charlie_Harper
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 38
Ort : Kaiserslautern

BeitragThema: Superhelden Movies   Mo 20 Sep 2010 - 4:19

GHOST RIDER 2:

Wie 'comingsoon' am Wochenende berichtet hat Sonys 'Columbio Pictures' das Startdatum für die Fortsetzung zur 2007er Comicverfilmung 'Ghost Rider' bekannt gegeben. Ghost Rider: Spirit of Vengeance wird in den Staaten am 17. Februar 2012 über die Leinwände flimmern - sowohl in 2D, als auch in 3D.

Im zweiten Teil werden wir abermals Nicolas Cage als Johnny Blaze sehen, der nachts zum flammenden Totenkopf wird. Das Drehbuch stammt von David Goyer, Scott Gimple und Seth Hoffman. Die Regie übernehmen Mark Neveldine und Brian Taylor. Der erste Teil spielte bei Produktionskosten von $100 Millionen Dollar weltweit $228.7 Millionen Dollar ein. Dennoch waren Fans wenig begeistert. Ob noch weitere Charaktere aus dem ersten Teil zurückkehren ist, ebenso wie die Story der Fortsetzung, noch unklar. Aber es soll fast alles anders werden, mehr Aktion, und vor allem weit Dunkler (was immer das heißen mag).

_________________
Na nu gugge ma, wie der guggd!! (Klink, Hogans Heroes)

Schule ist unnötig, weil:

- Musik: dafür haben wir VIVA und YouTube Very Happy

- Sport: ich hab Kinect

- Englisch: ich guck DORA, mit ihr lernt man was xD

- Deutsch: wird sowieso alles abgekürzt (eig, vllt, iwie usw.)

- Mathe: man braucht nur die grundrechenarten, von wegen sinus, cosinus und bruchrechnen Razz

- Geografie: ich kauf mir ein Navi Very Happy

- Geschichte: sind doch sowieso schon alle gestorben xD
Nach oben Nach unten
http://console-unlimited.forumieren.com
Lucky_Charlie_Harper
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 38
Ort : Kaiserslautern

BeitragThema: Re: Superhelden Movies   Mo 4 Okt 2010 - 23:43

SUPERMAN:

Ende September kursierte eine Liste mit Regisseuren, die für "Superman" in Frage kommen sollten. Nun hat sich Warner Bros. entschieden und Zack Snyder die begehrte Position angeboten.

Snyder hat sich mit stilistisch-künstlerischen Filmen wie "300", "Watchmen" und dem aktuellen "Die Legende der Wächter" einen Namen gemacht und ist für viele bestimmt die beste Wahl. Naja, da wollen wir erstmal sehen was er aus dem Stoff macht! Standen neben ihm auch Darren Aronofsky ("The Wrestler"), Duncan Jones ("Moon"), Jonathan Liebesman ("Battle - Los Angeles"), Matt Reeves ("Cloverfield") und Tony Scott ("Unstoppable") auf der Liste. Doch Produzent Christopher Nolan hat sich für Snyder entschieden, der noch vor wenigen Jahren keine Lust auf den Job hatte.

2008 war von ihm zu hören, dass er abgelehnt hätte, "Superman Returns" zu machen, weil er nicht sicher sei, wie er dessen Ernst einem anspruchsvollen Publikum zeigen könnte. Scheint's, dass sich seine Meinung geändert hat und er nach seinen anderen Filmen etwas mehr Vertrauen gewonnen hat, man weiß es nicht. In einer aktuellen Stellungnahme sagt er, er sei stets ein Fan dieses Charakters gewesen, der der König aller Superhelden sei. David Goyer und Chris Nolan hätten eine tolle Arbeit mit dem Drehbuch bisher geleistet und das ermöglicht es Snyder, Superman modern erscheinen zu lassen, der für ihn so beeindruckend sei.

Zuerst aber mal wird Synder sein "Sucker Punch" beenden, bevor er sich um "Superman" kümmern wird. Daneben vermuten mehrere Quellen, dass der Hauptschurke General Zod sein wird, der in "Superman" und "Superman 2" von Terrence Stamp gespielt wurde. Ein Kinostart besteht noch nicht, aber wir vermuten mal, dass es 2012 so weit sein kann.

_________________
Na nu gugge ma, wie der guggd!! (Klink, Hogans Heroes)

Schule ist unnötig, weil:

- Musik: dafür haben wir VIVA und YouTube Very Happy

- Sport: ich hab Kinect

- Englisch: ich guck DORA, mit ihr lernt man was xD

- Deutsch: wird sowieso alles abgekürzt (eig, vllt, iwie usw.)

- Mathe: man braucht nur die grundrechenarten, von wegen sinus, cosinus und bruchrechnen Razz

- Geografie: ich kauf mir ein Navi Very Happy

- Geschichte: sind doch sowieso schon alle gestorben xD
Nach oben Nach unten
http://console-unlimited.forumieren.com
Lucky_Charlie_Harper
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 38
Ort : Kaiserslautern

BeitragThema: Re: Superhelden Movies   Do 14 Okt 2010 - 3:41

BATMAN 3 (The Return of the Dark Knight):

Vor einiger Zeit berichteten wir, dass einer der männlichen Darsteller aus Christopher Nolans "Inception" im neusten Batman-Film mit von der Partie sein wird. Lange Zeit wurde gerätselt, Fans zermarterten sich das Hirn und spekuliert ob nun Jospeh Gordon-Lewitt, Leonardo DiCaprio oder Tom Hardy im nächsten Fledermaus-Film eine Rolle spielen würden. Nun ist es bekannt: Des Rätsels Lösung ist: Tom Hardy. Wen der Schauspieler genau mimen wird, ist noch nicht bekannt. Auch nicht, ob er einen guten oder bösen Charakter verkörpern wird. Einige Quellen lassen verlauten, dass Hardy als "Killer Croc" einen Auftritt haben wird. Fest steht aber, das der Riddler einer der Gegner sein wird.

"Batman 3" erscheint am 20. Juli 2012 in den Staaten und die Dreharbeiten beginnen im April. In ihre Rollen als Bruce Wayne, Lucius Fox, Butler Alfred und Jim Gordon werden Christian Bale, Morgan Freeman, Michael Caine und Gary Oldman zurückkehren. Christopher Nolan führt Regie und es wird eine Art Abschluss der Batman-Reihe sein.

_________________
Na nu gugge ma, wie der guggd!! (Klink, Hogans Heroes)

Schule ist unnötig, weil:

- Musik: dafür haben wir VIVA und YouTube Very Happy

- Sport: ich hab Kinect

- Englisch: ich guck DORA, mit ihr lernt man was xD

- Deutsch: wird sowieso alles abgekürzt (eig, vllt, iwie usw.)

- Mathe: man braucht nur die grundrechenarten, von wegen sinus, cosinus und bruchrechnen Razz

- Geografie: ich kauf mir ein Navi Very Happy

- Geschichte: sind doch sowieso schon alle gestorben xD
Nach oben Nach unten
http://console-unlimited.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Superhelden Movies   

Nach oben Nach unten
 

Superhelden Movies

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Console-Unlimited :: Ausserhalb der XBOX360 :: Filme, Musik und TV :: Aktuelle Kino Newz-
Gehe zu: